NEWSID: 819
Datum: 10.08.2019 - 03:16 Uhr | Bayern

Heftige Unwetter über Deutschland: Nach Unwetter im Westen Deutschlands überqueren Unwetter Freistaat Bayern in der Nacht, Blitzintensive Gewitter mit Starkregen

Stellenweise Aquaplaning durch Starkregen, keine größeren Schäden bekannt, Blitzaufnahmen und Gewitteraufzug bei Nacht

Heftige Unwetter über Deutschland: Nach Unwetter im Westen Deutschlands überqueren Unwetter Freistaat Bayern in der Nacht, Blitzintensive Gewitter mit Starkregen: Stellenweise Aquaplaning durch Starkregen, keine größeren Schäden bekannt, Blitzaufnahmen und Gewitteraufzug bei Nacht

Datum: 10.08.2019 - 03:16 Uhr
Ort: Freihung / Bayern / Landkreis Amberg-Sulzbach

Nachdem die unwetterartigen Gewitter im Westen Deutschlands teils massive Schäden hinterlassen hatten, zogen die Gewitter weiter in Richtung Osten und erreichten gegen Mitternacht auch den Freistaat Bayern. Auf dem Weg dahin, hatte dabei die Intensität der Gewitter nachgelassen. Dennoch sorgten die blitzintensiven Gewitter für Aquaplaning auf den Straßen rund um Freihung. Über Schäden liegen uns bislang keine Angaben vor. Dennoch tat der kräftige Gewitterguss der Natur gut, denn diese hat den Regen bitter nötig. Bayern kam somit größtenteils mit einem blauen Auge davon.

© extremwetter.tv / André März
Bilder sind honorarpflichtig zzgl. 7% MwSt. Alle Rechte nach Paragraf 2 UrhG vorbehalten.

    Unsere Bilder
  • Aufnahmen Gewitteraufzug
  • Blitzaufnahmen
  • Starkregen
  • Aquaplaning
  • Autofahrt während Starkregen
    Vorschauvideo

Bestellen Sie unser TV-Material unter +49 (0) 172 6346490

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff zu den Videodateien zu erhalten.