NEWSID: 107
Datum: 01.05.2014 - 17:34 Uhr | Sachsen

Unwetter bringen den Schlamm von den Feldern

zahlreiche Keller und Grundstücke überflutet, Feuerwehren im Dauereinsatz

Unwetter bringen den Schlamm von den Feldern: zahlreiche Keller und Grundstücke überflutet, Feuerwehren im Dauereinsatz

Datum: 01.05.2014 - 17:34 Uhr
Ort: Zwönitz / Sachsen / Erzgebirgskreis / Zwickau

Unwetter zogen am Abend auf. Bedrohliche Wolkenformationen, Hagel, Starkregen gab es über Aue. Im Zeitraffer sieht man den bedrohlichen Aufzug. Sie brachten wieder einmal heftige Niederschläge. Keine Chance für die Böden die Wassermassen aufzunehmen. Die braune Masse floss in den Grundstücken, überflutete Keller. Die Feuerwehren um Zwickau waren im Dauereinsatz. Auch die Zwönitzer Kameraden waren im Einsatz. In einem Wohngebiet lief nahezu jeder Keller voll. Anwohner berichten von den Schäden und woher die Unwetter kamen.

© extremwetter.tv
Bilder sind honorarpflichtig zzgl. 7% MwSt. Alle Rechte nach Paragraf 2 UrhG vorbehalten.

Unsere O-Töne
Bernd Walther - Wehrleiter: "Normale Folge von einem Unwetter. Die Felder sind alle noch locker und lohse. Wir müssen den Bürgern die Hauseinfahrten frei bekommen. Radlader und Kehrmaschine werden im Einsatz sein. Wir hoffen, dass uns das Wetter in den nächsten Stunden in Ruhe lässt."

Lars Seitenglanz - Wehrleiter FF Zwönitz: "Wir haben heute hier in Zwönitz Unwetteralarm gehabt. Betroffen 2 Hauseingänge die komplett bis ins Erdgeschoss mit Wasser stehen."

Gerlinde Schneider - Anwohnerin: "Es kam ein sehr starkes Gewitter auf. Es war sehr dunkel. Vom Ziegenberg kam das ganze Wasser mit Schlamm und Dreck herunter. Bei uns steht der Keller unter Wasser. "

Ole Opitz - Anwohner: "Es hat stark geregnet und das ganze Wasser kam vom Feld runter und die ganze Straße dicht gemacht. Wir haben Bretter angelegt und Sandsäcke gelegt. Wir haben seit Stunden mit der Feuerwehr hier zusammen gearbeitet

    Unsere Bilder
  • Starkregen bei Aue
  • Wolkenzeitraffer bei Aue
  • Zeitraffer Gewitteraufzug
  • Starkregen
  • Autos kämpfen sich durch das Gewitter
  • Feuerwehr entfernt Schlamm von Straße
  • Schneeschieber im Einsatz
  • Hagel bei Zwönitz
  • voll gelaufene Keller bei Zwönitz
  • Halbtotale, Totalen
    Vorschauvideo

Bestellen Sie unser TV-Material unter +49 (0) 172 6346490

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff zu den Videodateien zu erhalten.