Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 845 Datum: 18.09.2019, 08:28 Uhr - Sachsen | Landkreis Erzgebirgskreis

Schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten: 4 PKW in Unfall verwickelt, ein Fahrzeug verkeilt sich zwischen mehreren Bäumen, mehrere Rettungswagen vor Ort

Vermutlich Abbiegemanöver als Unfallursache, Feuerwehr mit 15 Kameraden vor Ort, S 265 mehrere Stunden voll gesperrt

Schwerer Verkehrsunfall am Mittwochmorgen gegen 7 Uhr auf der S 265 zwischen Königswalde und Annaberg-Buchholz. Kurz vor der Kreuzung B 95 kollidierten insgesamt vier PKW miteinander. Nach ersten Erkenntnissen wollte der im Graben liegende Skoda Fahrer vermutlich nach links abbiegen. Dabei kam es zu einer Kettenreaktion. Ein entgegenkommender Skoda musste ausweichen, tuschierte ein ... (weiterlesen)

NEWSID: 844 Datum: 17.09.2019, 16:11 Uhr - Sachsen-Anhalt | Harz

Herbststurm Brocken: Erster Herbststurm erreicht Deutschland und den Brocken, heftige Böen, 6 °C – Touristen sind mit Jacke und Mütze unterwegs, Voxpops Touristen zum Wetter

Nebliges und sehr windiges Wetter leiden den Herbst ein, Sturmtief Ignaz verschwindet jedoch schnell wieder, ab dem Wochenende Altweibersommerwetter

Der erste Herbststurm ist in Deutschland eingetroffen. Mit Windböen von fast 80 Km/h war das Wetter auf dem Brocken sehr ungemütlich. Noch vor wenigen Tagen gab es Sonnenschein, sommerliche Temperaturen, nun sind die Biertische leergefegt. Mit 6 °C benötigte man auf dem Brocken nicht nur eine Jacke, sondern auch einen Pullover und Mütze. Viele Touristen hatten ... (weiterlesen)

NEWSID: 843 Datum: 15.09.2019, 20:22 Uhr - Sachsen | Landkreis Erzgebirgskreis

Großeinsatz für Feuerwehr: Acht Verletzte darunter vier Kinder bei Wohnungsbrand, Feuerwehr muss Mutter mit Kind aus brennender Wohnung über Steckleiter aus Fenster retten, Kameraden retten zudem sichtlich mitgenommene Katze

74 Kameraden im Einsatz, 3 Stunden Sperrung der Straße, Versorgungszug aus Aue versorgt Kameraden mit Speisen und Getränken

Großeinsatz für Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und Polizei am Sonntagnachmittag gegen 17:10 Uhr in Adorf-Neukrichen auf der Adorfer Hauptstraße. In einer Wohnung im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses brach am Nachmittag ein Feuer in einem Zimmer aus. Bereits auf der Anfahrt hatte man dicke Rauchwolken war nehmen können, sodass die Rettungsleitstelle das Alarmstichwort von Brand 2 auf Brand 4 erhöhte. Wie Einsatzleiter Markus Lorenz berichtet, stand bei Ankunft ein Zimmer in Vollbrand. Dabei waren noch zwei Personen noch in der Wohnung. Diese wurden über eine Steckleiter gerettet. Zwei weitere Kinder und ein weiterer Erwachsener konnten sich eigenständig aus der Wohnung retten. Alle sechs Personen wurden bei dem Brand leicht verletzt und ... (weiterlesen)

NEWSID: 842 Datum: 08.09.2019, 10:38 Uhr - Bayern / Tirol | Landkreis Garmisch-Partenkirchen / Kühtai, Tirol

Wintereinbruch Alpen: Schneefall wie im tiefsten Winter – Kardinal Marx feiert die traditionelle Gatterlmesse auf der Zugspitze

Rund 100 Polizeibeamte und Besucher begleiteten die Gatterlmesse am Zugspitzplatt – Allein am Sonntagvormittag fielen rund 10 Zentimeter Neuschnee - Schneeballschlacht am Gipfel, Bobfahren am Platt

Update 12:19 Uhr: Weitere Aufnahmen erreichen uns aus Kühtai in Tirol. Hier schneit es sogar bis auf 1800 Metern herab. Pferde müssen ihr Gras im Schnee fressen. Der Schneefall nimmt kein Ende. Seit wenigen Tagen schneit es auf der Zugspitze, fast täglich. Der Herbst wurde einfach übersprungen und der Winter eingeleitet. Im Tal färben sich die Bäume langsam in den verschiedenen herbstlichen Farben, auf dem höchsten Berg Deutschlands herrscht bereits tiefster Winter. Schneefräsen und Schneeschaufeln sind parat und schon im Einsatz. Für manche Bergsteiger kein Problem, trotz den winterlichen Verhältnissen erklimmen sie den höchsten Berg Deutschlands. Über 100 Polizeibedienstete und Besucher begleiteten die Messe am Zugspitzplatt. ... (weiterlesen)

NEWSID: 841 Datum: 06.09.2019, 09:20 Uhr - Bayern | Landkreis Garmisch-Partenkirchen

Wintereinbruch Alpen: 10 Zentimeter Neuschnee auf der Zugspitze, Schneeschieber und Schneefräse im Einsatz, tiefwinterliche Alpen, Touristin erlebt ersten Schnee auf der Zugspitze mit (on tape)

Nach Sommerwärme nun tiefwinterliche Impressionen, Blick über schneebedeckte Alpengipfel, O-Töne Touristen

Und Plötzlich ist Winter! Nachdem der Herbst Einzug gehalten hat, wurde auf der Zugspitze eine ganze Jahreszeit übersprungen. Der Winter ist auf dem höchsten Berg Deutschlands angekommen. Mit einer Kaltfront sank die Schneefallgrenze auf unter 2000 Metern. Seit Donnerstagnachmittag schneit es ununterbrochen. Ca. 10 Zentimeter Neuschnee sind gefallen. Da kamen auf dem ... (weiterlesen)