Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 3035 Datum: 08.06.2024, 22:40 Uhr - Bayern | Berchtesgadener Land

Hagelmassen und Hochwasser in den Alpen: Unwetter ziehen über das Berchtesgadener Land und Tirol, Touristen flüchten vor dem Unwetter, Bayern kommt glimpflich davon, nur wenige Kilometer weiter wüten die Unwetter unweit der deutschen Grenze

Fluss Lofer führt sofort Hochwasser, an deutsch-österreichischen Grenze wurde ein Wohnhaus vom Sturm beschädigt, Feuerwehr Lofer bringt Plane auf Dach an

Update - Teil 2: Auch Stunden nach dem Unwetter fand man noch jede Menge Hagel an der deutsch-österreichischen Grenze. Am Grenzübergang Reit im Winkl lag der Hagel zentimeterhoch im Straßengraben. Die kurzen, aber intensiven Niederschläge haben den Fluss Lofer sofort ansteigen lassen. Es zeigt sich wie gesättigt die Böden sind und wie schnell die ... (weiterlesen)

NEWSID: 3034 Datum: 08.06.2024, 16:31 Uhr - Bayern | Stadt München

Unwetterfront vor den Toren Münchens: Bedrohlicher Shelf-Cloud-Aufzug, Unwetteraufzug im Zeitraffer, schwere Sturmböen

Radfahrer suchen schnell Schutz, heftiger Starkregen setzt ein

Bayern kommt nicht zur Ruhe. Nach dem schlimmen Hochwasser drohen am Wochenende erneut Unwetter in Bayern. Am Nachmittag hielt eine Gewitterfront Kurs auf München. Mit einer Böenfront zog das System auf München zu und nördlich von München vorbei. Der Frontdurchgang war stürmisch. Radfahrer suchten schnell Schutz und auch Starkregen war dabei. (weiterlesen)

NEWSID: 3033 Datum: 08.06.2024, 15:10 Uhr - Baden-Württemberg | Reutlingen

Massiver Hagelsturm BW: Superzelle bringt Hagelunwetter LIVE ON TAPE – Anwohner müssen Hagelmassen schippen – Hagel liegt teils 30-40 cm hoch - Riesige Hagelbrocken sorgen für Schäden – Straßen und Landschaft weiß wie im Winter

Extremer Hagelsturm sorgt für Winterlandschaft mitten im Sommer - Unwetterwarnung im Süden Deutschlands

Eine Superzelle sorgte am Samstagnachmittag im Landkreis Reutlingen bei Münsingen für ein schweres Hagelunwetter LIVE ON TAPE. Hagelkörner, einzelne so groß wie Golfbälle, sorgten für Schäden an Fahrzeugen und hinterließen eine Winterlandschaft mitten im Sommer. Anwohner mussten die Hagelmassen weg schippen, auf den Straßen lag der Hagel ... (weiterlesen)

NEWSID: 3032 Datum: 08.06.2024, 14:48 Uhr - Bayern | Landkreis Pfaffenhofen

Hochwasserkatastrophe - eine Woche danach: ganze Ortsteile noch immer unter Wasser, Grundstücke und Häuser weiterhin überschwemmt, Anwohner schaffen Müll ins Freie, Tausende Sandsäcke liegen an der Paar

Anwohner schildert die Lage nach gut einer Woche, viele Menschen besitzen keine Versicherung und stehen vor dem Nichts

Genau vor einer Woche begann die Hochwasserkatastrophe in Süddeutschland. Und noch immer sind in einigen Regionen Ortsteile unter Wasser. Vor allem im Landkreis Pfaffenhofen sind die Menschen mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Im Ortsteil Lindach stehen noch immer ganze Häuser unter Wasser. Viel Müll wurde bereits aus den Wohnungen getragen. Die Feuerwehr ist ... (weiterlesen)

NEWSID: 3031 Datum: 07.06.2024, 00:31 Uhr - Bayern | Landkreis Landsberg

Starke Gewitter ziehen über Hochwasserregionen hinweg: blitzintensive Gewitter am Abend in Südbayern

Zum Glück keine größeren Schäden, örtlich Hagel und schwere Sturmböen

Nur wenige Tage nach der Flutkatastrophe in Bayern zogen am Donnerstagabend und Donnerstagnacht erneut heftige Gewitter über Bayern hinweg. Die blitzintensiven Gewitter zogen von Schwaben über die Hochwassergebiete nach Österreich. So gab es in Passau kleinkörnigen Hagel, Starkregen und schwere Sturmböen. Unser Kameramann stand bei Landsberg und konnte eine ... (weiterlesen)