NEWSID: 350
Datum: 07.02.2018 - 18:40 Uhr | Bayern

PKW rutscht live in Graben: Mercedes rutscht während des Drehs live 6 Meter tief in den Graben, extreme Straßenglätte, Winterdienst im Dauereinsatz,

Kollege fährt vorn weg und sieht das Drama im Spiegel, Extrem glatt, 60 Km/h ist schon sehr anspruchsvoll (on tape)

PKW rutscht live in Graben: Mercedes rutscht während des Drehs live 6 Meter tief in den Graben, extreme Straßenglätte, Winterdienst im Dauereinsatz, : Kollege fährt vorn weg und sieht das Drama im Spiegel, Extrem glatt, 60 Km/h ist schon sehr anspruchsvoll (on tape)

Datum: 07.02.2018 - 18:40 Uhr
Ort: Landkreis Regensburg / Bayern / Schierling

Update 20:00 Uhr / Dateiname: Schnee_Glaette_Bayern_Teil2:

Durch die anhaltenden Schneefälle gibt es nun immer mehr Unfälle in Bayern. Auf der B 15 bei Martinshaun filmte unser Kameramann die Neuschneefälle mit mehreren Zentimeter Neuschnee auf einem parkenden PKW, als während der Aufnahmen live ein PKW mehrere Meter tief in einen Straßengraben rutschte. Zwei Arbeiter waren mit ihrem Mercedes auf dem Nachhauseweg. Ein Kollege fuhr vornweg (im Interview), der andere schaffte die Kurve nicht. Er überfuhr ein Verkehrszeichen und rutschte fast 6 Meter in die Tiefe. Er blieb unverletzt, konnte eigenständig das Fahrzeug verlassen. Sein Kollege dazu nur: „Extrem glatt, 60 Km/h ist schon sehr anspruchsvoll."

Wer Schnee und glatte Straßen schon abgeschrieben hat, wurde heute in Bayern kalt erwischt. Seit den Nachmittagsstunden setzte hier intensiver Schneefall ein. Verantwortlich dafür ist ein Mittelmeertief, das seine Ausläufer bis nach Bayern erstreckt. Bis zu 10 Zentimeter Neuschnee werden erwartet. Die Straßen sind teilweise spiegelglatt. So auch auf der B 15 N zwischen Regensburg und Landshut. Beide Spuren sind teilweise komplett mit Schnee bedeckt, die Fahrweise sollte entsprechend angepasst werden. Der Winterdienst ist im Dauereinsatz. Er gibt sich Mühen, die Straßen so schnell wie möglich von Schnee und Eis zu befreien. Dennoch gibt es vor allem in Südostbayern längere Wartezeiten im Berufsverkehr. Auf zahlreichen Bundesstraßen ist mit Stau zu rechnen. Die Schneefälle halten bis in die Morgenstunden an, sodass es im Berufsverkehr weitere Behinderungen geben kann.

© extremwetter.tv / Bernd März
Bilder sind honorarpflichtig zzgl. 7% MwSt. Alle Rechte nach Paragraf 2 UrhG vorbehalten.

Unsere O-Töne
Andreas Heinemann – Auto Fahrer: „Es ist extrem glatt, 60 Km/h ist schon sehr anspruchsvoll. 5 cm Schnee, vom Fahren her ganz extrem glatt. Der Kollege hat beim Abbiegen minimal Gas gegeben, obwohl wir die Schlupfregelung drin haben, ist das Fahrzeug ausgebrochen und sofort war er weg, keine Chance mehr zum Abfangen. Das Fahrzeug ist im Graben gerutscht, mal schauen wie wir es raus bekommen.“

    Unsere Bilder
  • Neue Bilder 20:00 Uhr: PKW live in Graben
  • Blick von Autobahn
  • Autos auf Autobahn
  • Schneefall Autobahn
  • B 15 N Schneefall
  • Autos fahren auf schneebedeckter Autobahn
  • PKW auf Landstraße
  • Schneetreiben
  • Winterdienst befüllt Salzkammer
  • Winterdienst in Aktion
    Vorschauvideo

Bestellen Sie unser TV-Material unter +49 (0) 172 6346490

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugriff zu den Videodateien zu erhalten.